friss dich fit

Leistungsumsatz

Leistungsumsatz (Arbeitsumsatz), die Energiemenge, die der menschliche Organismus über den Grundumsatz hinaus für die tägliche Arbeitsleistung benötigt. Der individuelle Leistungsumsatz hängt von der Intensität der geleisteten Muskelarbeit ab, die im »Physical Activity Level« (PAL) dargestellt wird.

Lebensstil PAL
extrem passiv (nur sitzend oder liegend) 1,2
passiv (Büroarbeiter ohne nennenswerte Freizeitaktivitäten) 1,4 bis 1,5
mäßig aktiv (überwiegend sitzend, mit etwas stehender/gehender Tätigkeit) 1,6 bis 1,7
aktiv (überwiegend stehende/gehende Tätigkeit im Haushalt, Handwerk, Gastronomie) 1,8 bis 1,9
sehr aktiv (Land- und Forstwirt, Leistungssportler) 2,0 bis 2,4
extrem aktiv (Radrennfahrer, Triathlet) über 2,4

Die Formel zum Berechnen des Leistungsumsatzes lautet:

(PAL – 1) × Grundumsatz = kcal Leistungsumsatz

Für einen 172 cm großen, männlichen Büroarbeiter, der auch seine Freizeit passiv vor dem TV- oder Computerbildschirm verbringt (PAL 1,4), bedeutet dies: (1,4 - 1) × 1901 kcal Grundumsatz = 760 kcal Leistungsumsatz. 1901 kcal Grundumsatz + 760 kcal Leistungsumsatz = 2661 kcal Gesamtumsatz pro Tag.

Der selbe Büroarbeiter könnte mit täglichem Joggen seinen PAL auf 1,7 erhöhen, und seinen Leistungsumsatz um 75 Prozent auf 1331 kcal steigern. Der Gesamtumsatz beträgt dann 3232 kcal pro Tag.

Bibliographie

PAL-Rechner in Tagebuchform.